Fousse auf der Interieur Biënnale


Vom 15. bis 24. Oktober 2010 stand Fousse auf der Interieur Biennale in Kortrijk, Belgien – einer der besten Einrichtungsmessen von ganz Europa. Nach dem Erfolg der Wohnbeurs Amsterdam gelang es sogar bei der Biennale, diese Erfolgsgeschichte deutlich zu toppen. In Zahlen ausgedrückt waren es 10 Tage mit 92.000 Besuchern, 1.000 ausgeteilten Flyern und rund 2.200 Visitenkarten, tausenden Probesitzern auf dem ZzZen und zahllosen faszinierte Köpfen, die den Grinded Chandelier ganz aus der Nähe beschnüffelten – man kann mit Fug und Recht von einem Riesenerfolg sprechen!

Auch das Fachpublikum war ein bisschen verliebt. Viele Fachleute sahen Fousse und seine Produkte schon als den perfekte Ausstatter für die Büros, Schulen, Geschäfte, Hotels und Restaurants, usw., die sie zu ihren Kunden zählen dürfen. Kurz gesagt – herzlichen Dank für alle Komplimente, wir arbeiten weiter daran, unsere Produkte auf einem schönen, praktischen, spielerischen und bezahlbaren Niveau zu halten!

  • LinkedIn
  • Facebook
  • Hyves
  • Twitter
  • StumbleUpon
This entry was posted in news. Bookmark the permalink.

Comments are closed.