CSR-Politik

CSR-Politik
CSR, was ist das eigentlich? CSR (Corporate Social Responsibility) steht für soziale Verantwortung von Unternehmen, und darum müsste es letzten Endes jedem Unternehmen, ob groß oder klein, gehen, wenn die Welt in den nächsten Jahrzehnten etwas schöner werden soll.

Grundprinzipien

Fousse unterwirft den eigenen Verbrauch an Grundstoffen und Energie, die Produktion von Abfall, den Einsatz von Transportmitteln usw. einer kritischen Beurteilung. Dies beinhaltet auch, dass wir so weit wie möglich vor Ort produzieren: So könnten wir beispielsweise den ZzZen in China preiswerter fertigen lassen, entscheiden uns aber trotzdem für einen lokalen Partner in den Niederlanden.

Materialien

Auch verwenden wir bewusst Materialien wie MDPE, was gut recycelt werden kann. Auch machen wir unsere Möbel so stark wie möglich: wenn ein Möbelstück langlebig ist, brauchen nicht immer wieder neue Energie und Grundstoffe für dessen Ersatz eingesetzt zu werden.

Soziale Verantwortung

Fousse glaubt, dass die extreme Armut weltweit abgeschafft werden könnte, wenn jeder in der entwickelten Welt ein Prozent seines Geldes an kleinere Projekte in der Dritten Welt spenden würde. Fousse spendet daher ein Prozent seines Bruttogewinns für die Stiftung Kiva, die dieses Geld als Darlehen an kleine Unternehmer in der Dritten Welt vergibt.

  • LinkedIn
  • Facebook
  • Hyves
  • Twitter
  • StumbleUpon

Comments are closed.